Fototagebuch 07/2009

Fotos und Informationen zum Eisenbahnbetrieb in Stolberg im Juli 2009

die  jüngsten Fotos stehen am Anfang

__________________________________________________________

31. Juli 2009

Am Vormittag lief der Elektrotriebwagen 423 299/799 als „Werkstattfahrt“ von Aachen kommend in den Stolberger Hauptbahnhof ein.
1_2009_07_31_StolbergHbf_423799Werkstattfahrt_x1F2_F

2_2009_07_31_StolbergHbf_423799Werkstattfahrt_x2F2_F

Dass die DB AG den Stolberger Hauptbahnhof sehr vernachlässigt, zeigt sich einmal mehr an einem Giebel nahe dem Stellwerk „Sf“. Seit einigen Wochen entwickelt dort ein junger Baum einen enormen Wuchs. Lange wird es nicht mehr dauern, bis sich die ersten ernsthaften Schäden an der Bausubstanz einstellen werden…..
3_2009_07_31_StolbergHbf_BaeumeimGiebel_x1F3_F

Zum Monatsende noch ein fotografischer Abstecher zum Haltepunkt Stolberg-Schneidmühle, wo gegen 18:22 dieser Euregiobahn-Triebwagen unterwegs war.
4_2009_07_31_Stolberg_HpSchneidmuehle_BR643_2_x1F2_F

5_2009_07_31_Stolberg_HpSchneidmuehle_BR643_2_x2F2_F

30. Juli 2009

Betriebliche Vielfalt in Stolberg Hbf zeigt dieser Schnappschuss vom Abend des 30. Juli 2009.
20090730_stolberghbf_iceubr643_x1

An diesem Tag gab es auf dem Stolberger Hhauptbahnhof wieder die Efw-Lok V 270 06 zu sehen, eine ehemalige DB-Lok der BR 221 in gelber Lackierung.
20090730_stolberghbf_v270_06ubr643_x2

Diese in Stolberg selten zu sehende Lok musste natürlich aus der Nähe inspiziert werden…..
20090730_stolberghbf_efwv270_06_x3

20090730_stolberghbf_efwv270_06_x4

20090730_stolberghbf_efwv270_06_x5

Seit mehreren Tagen befinden sich auch die EfW-Loks 232 088 und 260 770 in Stolberg Hbf. Gerade die gewaltige ehemalige DR-Lok aus russischer Fabrikation bot Gelegenheit zum Vergleich der beiden Großdieselloks.
20090730_stolberghbf_efwv270_06u232088_x6

20090730_stolberghbf_efwv270_06u232088_x7

Typisch für den Stolberger Hauptbahnhof ist die Begegnung mit den Zügen der Euregiobahn. Hier schlich sich ein Talenttriebwagen in den Hintergrund einer Aufnahme der EfW-Lok 270 06.
20090730_stolberghbf_v270_06ubr643_x8

28. Juli 2009

Die Eisenbahn in Stolberg war heute das Thema in 2 Berichten der Stolberger Lokalzeitungen.

Über mögliche Verzögerungen bei der Schaffung der Euregiobahnverbindung von Alsdorf über Merzbrück nach Stolberg ging es in diesem Bericht bzw. auch hier und hier.

Daneben berichtete die Stolberger Lokalredaktion über das weitere Schicksal des Empfangsgebäudes des Stolberger Hauptbahnhof bzw. seine mögliche Zukunft als Leit- und Steuerzentral der Euregiobahn. So sollen die Kaufverhandlungen mit der DB AG kurz vor dem Abschluss stehen. Und die Firma EVS erklärte, dass die Herrichtung des Stolberger Bahnhofsgebäudes für sie Vorrang habe vor dem sog. „Ringbahnschluss“.

Gegen 09:55 Uhr beförderte 294 670 diese interessante Fracht von Stolberg zum Gleisanschluss der Firma Bombardier / Talbot am Bahnhof Aachen-Nord.
20090728_stolberghbf_294670utalbottransport_x1f2_f

Um 15:00 Uhr begeneten sich die Loks 146 030 mit einem RE1-Zug nach Hamm und die 185 080, die Stolberg Hbf mit einem Schotterzug in Richtung Aachen verließ.
20090728_stolberghbf_185080uschotterzug_x21f2_f

20090728_stolberghbf_146030re_185080uschotterzug_x3f2_f

20090728_stolberghbf_146030re_185080uschotterzug_x4f2_f

Der gegen 16:35 Uhr in Richtung Aachen fahrende RE9-Zug wurde nicht geschoben, sondern an seiner Spitze von 111 013 geführt.
20090728_stolberghbf_111013mitre9_x5f2_f

Und immer fährt die Euregiobahn – hier rollt ein Talenttriebwagen der BR 643.2 um 16:45 Uhr in den Stolberger Hauptbahnhof.
20090728_stolberghbf_einfahrtbr643euregiobahn_x6f2_f

27. Juli 2009

Um 19:19 Uhr dröhnte die Rurtalbahn-Lok V 203 (Vossloh Typ G 2000 BB) mit einem eiligen Güterzug durch Stolberg. Aus diesem Grund musste die Euregiobahn nach Aachen ausnahmsweise von Gleis 2 abfahren.
20090727_stolberghbf_rtbv203typvosslohg2000bb_3

20090727_stolberghbf_br643gl2ueberholungdurchgz_4

20090727_stolberghbf_br643gl2ueberholungdurchgz_5

Wenige Minuten später sollte die Lok 145-CL 005 des EVU „Rail4Chem“  Stolberg HBf über Gleis 43 in Richtung Aachen verlassen.
20090727_stolberghbf_rail4chem_145_cl005_x6

Doch bevor sie auf die Hauptstrecke nach Aachen überwechseln konnte, musste sie vorher noch die entgegenkommende 111 148 mit ihrem RE9-Zug nach Gießen vorbeilassen.
20090727_stolberghbf_rail4chem_145_cl005_und111148_x7

20090727_stolberghbf_rail4chem_145_cl005_undre9dosto_x8

Auch wenn die Gleisbauarbeiten zwischen Eschweiler und Langerwehe am 27. Juli 2009 beendet worden waren, so parkten auf dem Stolberger Hauptbahnhof die EfW-Loks 232 088 und 260 770.
20090727_stolberghbf_efw232088u260777_11

Die letzten Sonnenstrahlen der Abendsonne beleuchteten die EfW-Lok 260 770 mit einem fotogenen Licht.
20090727_stolberghbf_efw260777_10

Russische Dieselpower unterm Sender – ein Stilleben mit der EfW-Lok 232 088 und einem der Stolberger Wahrzeichen…
20090727_stolberghbf_efw232088mitsender_9

24. Juli 2009

Am frühen Morgen gegen 6 Uhr warteten im ehemaligen Rangierbezirk V des Stolberger Hauptbahnhof bereits die EfW-Loks V270 06 und 212 047 mit laufenden Motoren auf ihrer nächsten Einsätze.
1_20090724_stolberghbf_v270_08_x1f2_f

2_20090724_stolberghbf_v270_08_x2f2_f

3_20090724_stolberghbf_efw212047_x3f2_f

Bevor der Ersatzzug für den RE1-Zug gegen 06:09 Uhr in Stolberg einfahren konnte, traf aus Aachen kommend 151 027 mit einigen Waggons für die Firma Schwermetall in Stolberg ein.
4_20090724_stolberghbf_v270_08_u151027_x4f2_f

5_20090724_stolberghbf_151027_x5f2_f

Anschließend verkündete eine Lautsprecherdurchsage auf dem Bahnsteig 8 Minuten Verspätung. Grund war diesmal diese Euregiobahnfahrt mit einem dreiteiligen Talenttriebwagen. Die beiden vorderen Zugteile verkehren bis Langerwehe,  der hintere Zugteil wird zum Pendelfahrzeug auf der Relation Stolberg-Hbf – Stolberg-Altstadt.
6_20090724_stolberghbf_212047ubr643_3tlguv270_08_x6f2_f

7_20090724_stolberghbf_br643_3tlg_x7f2_f

Am frühen Abend befand sich die EfW-Lok 232 088 mit einem Schottertransport im Stolberger Hauptbahnhof nahe des Stellwerks „Sr“.
8_20090724_stolberghbf_efw232088_x8f2_f


15. Juli 2009

Am Morgen des 15. Juli 2009 hielten sich die EfW-Loks 212 370 und 260 770 in Stolberg Hbf auf.
1_20090715_stolberghbf_efw212370u260770_x1f2_f

Beim Blick nach Osten gab es auch am 15. Juli 2009 einen sehenswerten Sonnenaufgang zu erleben. Hier startet die erste Euregiobahn dieses Tages in einer Atmosphäre zwischen Nacht und Tag zum Bahnhof Stolberg-Altstadt.
2_20090715_stolberghbf_euregiobahn_br643_x2f2_f

Auch die beiden EfW-Loks bekamen etwas von den ersten Sonnenstrahlen ab.
3_20090715_stolberghbf_efw212370u260770_x3f2_f

Auf dem Bahnhofsvorplatz gab es an der Endhaltestelle der Buslinie 61  gegen 05.55 Uhr  diesen neuen SETRA-Bus zu sehen. Die Firma „rve“ fährt mittlerweile unter der Dachgesellschaft „Rheinlandbus“. Neuere Busse tragen schon wie hier den Namenszug dieser Firma.
4_20090715_stolberghbf_rheinlandbusaufhbfvorplatz_x4f2_f

Der Bahnsteig an Gleis 43 wurde einige Minuten lang von der tiefstehenden Morgensonne in gleißendes Licht getaucht.
5_20090715_stolberghbf_tiefesonneangl43_x5f2_f

Und auch die alte Uhr auf dem Bahnsteig an den Gleisen 1 und 2 verwandelte die Sonne in eine goldene Uhr ;-))
6_20090715_stolberghbf_goldenebahnsteiguhr_tiefesonne_x6f2_f

Am Nachmittag gab es bei den EfW-Lok eine Veränderung. Neben der 260 770 stand nun die ehemalige D(D)R-Lok 232 088
7_20090715_stolberghbf_efw260770u232088_x7f2_f

Alternativ konnte der aufmerksame Betrachter seinen Blick auch auf dieses Eisenbahn-Stilleben richten.
8_20090715_stolberghbf_prellbockgl87_x8f2_f

Viele Autofahrer, die häufiger am Bahnübergang Münsterbachstraße vor der geschlossenen Bahnschranke warten müssen, kennen wahrscheinlich diesen Anblick. Einige werden vielleicht noch wissen, dass sich hinter der Mauer bis Mitte der 1980 der Gleisanschluss der Schrotthandelsfirma „Thomas“ befand. Die wenigsten werden aber ahnen, dass dieses Gleis bis etwa 1925 /30 durch die Mauer, über die Münsterbachstraße hinweg, zwischen den Atscher Weihern hindurch bis an den heute sogenannten Kistenplatz an der Eisenbahnstraße führte, wo sich bis 1925 die Hohlglas produzierende Glashütte der Familie „Siegwart“ befand.
9_20090715_stolberg_ehemwathomas_br643hintergitterumauer_x9f2_f


14. Juli 2009

Ein Blick auf den Alltagsbetrieb auf dem Bahnhof Stolberg-Altstadt.
Hier hat ein Talenttriebwagen der BR 643.2 gerade den Altstadtbahnhof verlassen und rollt zum Haltepunkt Stolberg-Rathaus.
1_20090714_bfstolbergaltstadt_br643_2_x1f1_f

Auf einem der Bahnhofsgleise warteten 294 878 und eine unerkannt gebliebene Lok der Rurtalbahn hintereinander auf Ausfahrt. Die Lok der Rurtalbahn erhielt als Erste das Ausfahrsignal.
2_20090714_bfstolbergaltstadt_rtb_vu294878_x2f1_f

Hier passierte sie das Stellwerk „Saf“ und die Rangierhalttafel. Durfte sie auch, denn sie fuhr Lz nach Stolberg Hbf.
3_20090714_bfstolbergaltstadt_rtb_x3f1_f

Bevor 294 878 nach Stolberg Hbf ausfahren konnte, musste sie erst noch eine Euregiobahn-Pendelfahrt abwarten. Aus dem Stellwerk heraus fotografiert, sah die Ausfahrt des Talenttriebwagens so aus:
4_20090714_bfstolbergaltstadt_ausfahrtbr643_2_x4f1_f

Anschließend konnte auch 294 878 endlich zum Hauptbahnhof starten.
5_20090714_bfstolbergaltstadt_ausfahrt294878_x5f1_f

6_20090714_bfstolbergaltstadt_nachschussausfahrt294878_x6f1_f

13. Juli 2009

Am frühen Morgen dieses Tages war 294 880 im Einsatz, um die mit dem Übergabezug aus Köln eingetroffenen Waggons zu verteilen.
20090713_stolberghbf_baustelleninfo_294880_x2f1_f

Im Bahnverkehr zwischen Aachen, Stolberg und Langerwehe gab es wegen der Gleisbauarbeiten erhebliche Einschränkungen und Besonderheiten infolge des Sonderfahrplanes. Die Züge der Line RE 1 fielen zwischen Aachen und Düren bzw. Langerwehe aus. Teilweise mussten die von Köln kommenden Fahrgäste ab Langerwehe mit den Euregiobahnzügen der Linie RB 20 weiterfahren, so wie hier gegen 17:50 Uhr.
20090713_bflangerwehe_br642_2_x3f1_f

Die Mitfahrt bot aber auch Gelegenheit, dem Lokführer bei der Einfahrt in Stolberg Hbf über die Schulter zu schauen…….
20090713_stolberghbf_einfahrtausbr643_2gesehen_x4f1_f

20090713_stolberghbf_einfahrtausbr643_2gesehen_x5f1_f

20090713_stolberghbf_einfahrtausbr643_2gesehen_x6f1_f

20090713_stolberghbf_einfahrtausbr643_2gesehen_x7f1_f

Der aufmerksame Betrachter wird stutzen – da ist ein Euregiobahntriebwagen zuviel im Spiel! Der Grund: zwischen Stolberg Hbf und Stolberg-Altstadt wurde ein gesonderter Pendelverkehr mit einem zusätzlichen Triebwagen durchgeführt (s.u.), um an den Tagen des Sonderfahrplans bedarfsgerecht mit einem Doppelzug nach Langerwehe fahren zu können.
20090713_stolberghbf_einfahrtausbr643_2gesehen_x8f1_f

Hier kommt jetzt der Doppeltriebwagen von Aachen nach Langerwehe entgegen
20090713_stolberghbf_einfahrtausbr643_2gesehen_x9bestf1_f

Schnappschuss aus der Euregiobahn auf die EfW-Lok 212 370 und 260 770
20090713_stolberghbf_ausbr643_2gesehenefw260770u212240_x10f1_f

Am 13. Juli 2009 wurde nach meinem Kenntnisstand auch der neue Bahnsteig an Gleis 27 zum ersten Mal benutzt. Dies war der Anlass:
20090713_stolberghbf_baustelleninfo_bahnsteiggl27_x1bestf1_f

Am Abend des 13. Juli 2009 konnte ich am Bahnsteiggleis 27 dieses Foto aufnehmen:

20090713_stolberghbf_gl27_br643_2_x11f1_f

Wegen der Lage im Gleisbogen schaut sich der gewissenhafte Lokführer noch einmal um und prüft, ob alle Fahrgäste zugestiegen sind und die Türen geschlossen werden können. Ein Spiegel am Bahnsteig würde ihm seine verantwortungsvolle Aufgabe sicher  erleichtern. Vielleicht wird ja noch ein Spiegel ergänzt….
20090713_stolberghbf_gl27_br643_2_x12f1_f

So schön sah die alte Bundesbahn aus. Dank der Firma EfW bleibt etwas vom Glanz vergangener Eisenbahnkultur erhalten.
20090713_stolberghbf_gl27_efw260770_x13f1_f

12. Juli 2009

In den kommenden zwei Wochen finden zwischen Eschweiler und Langerwehe umfangreiche Gleisbauarbeiten statt. Aus diesem Grund befanden sich am Sonntag, dem 12. Juli 2009 wieder die EfW-Loks 212 240, 212 370 und 260 770 in Stolberg Hbf.  Während 260 770 und 212 240 gemeinsam hinter dem Stellwerk „Sf“ abgestellt waren, hatte man 212 370 im Bezirk III bereitgetellt.
20090712_stolberghbf_efw260770uefw212240_x1f1_f

20090712_stolberghbf_efw260770uefw212240_x3f1_f

20090712_stolberghbf_efw212370_x2f1_f


10. Juli 2009

Nach der Bedienung des Gleisanschlusses der Stahlhandelsfirma Kerschgens im Bereich des ehemaligen Rangierbezirks V musste der Rangierlokführer der 294 878 kurz zum Büro der Güterverkehrssparte. 294 878 ließ er derweil an fotogener Position auf Gleis 43 warten.
20090710_stolberghbf_294878angl41_x1f1_f

20090710_stolberghbf_294878angl41_x2f1_f

20090710_stolberghbf_294878angl41_x3f1_f


o9. Juli 2009

Zeitspiegel…..
20090708_stolberghbf_uhrspiegelung_f
…ein unscheinbares Stilleben in den Fokus gerückt.

Auf der Buslinie 61 war am 9. Juli gegen 5:50 Uhr dieser proppere RVE-Bus eingesetzt, der so gar nicht in die Umgebung passen will
20090708_stolberghbf_rvebus_f

Neuigkeiten auf dem Bahnsteig, die Interesse und lebhafte Diskussionen auslösen. Ein Aushang kündigt für die Zeit vom 13. bis zum 26 Jui 2009 Gleisbauarbeiten zwischen Eschweiler und Langerwehe an, die zu erheblichen Veränderungen des Fahrplans führen. Mit welchem Zug fahren wir denn jetzt am besten??
20090708_stolberghbf_gleisbauinfo_f

Ankunft und Zwischenhalt des RE1-Zuges nach Aachen Hbf gegen 6 Uhr
20090708_stolberghbf_re1zuginmorgensonne_f

20090708_stolberghbf_146013mitre1zuginmorgensonne_f

War der Morgen noch sonnig und mild, so gab es am Nachmittag kräftige Regenschauer und böigen Wind. Auch bei diesem Mistwetter beförderte  111 015 tapfer ihren RE9-Zug, hier  gegen 16:35 Uhr beim Zwischenhalt in Stolberg Hbf.20090708_stolberghbf_111015mitre9zugimregen_f

Auch im Güterverkehr galt das Motto „Alle reden vom Wetter – wir nicht!“.  E 186 201 alias 2809 donnerte mit einem Güterzug aus Richtung Köln kommend durch den Stolberger Hauptbahnhof.
20090708_stolberghbf_e186201alias2809mitgz_f


07. Juli 2009

Als sich gegen 17 Uhr die beiden RE1-Züge nach Aachen und Köln am Bahnsteig  begeneten und ihre Fahrgäste entließen, mussten diese durch den Regen laufen. Schließlich ist Stolberg Hbf ein „Hauptbahnhof“ ohne Bahnsteigdach!
20090707_stolberghbf_bahnsteigmit2xre1_f

Im Blockabstand dahinter brauste E 186 205 alias 2813 mit einem Güterzug nach Köln durch den Regen.
20090707_stolberghbf_e186205alias2813_f

Nur wenige Augenblicke später riss die Wolkendecke auf, so dass die Euregiobahn nach Langerwehe bzw.  Stolberg-Altstadt bei Sonnenlicht auf dem Bahnsteiggleis 43 einfahren konnte.

20090707_stolberghbf_euregiobahn_u_eg_f

06. Juli 2009

Die erste Euregiobahn des Tages nach Stolberg-Altstadt verließ gegen 5:50 Uhr den Stolberger Hauptbahnhof bei einer skurilen Morgenstimmung
20090706_stolberghbf_br643gl27mitmorgenstimmung_x1f1_f

Die Wolken des Braunkohlekraftwerkes Weisweiler gaben der Lok 212 370 der Firma EfW, die in Stolberg Hbf übernachtet hatte, etwas vom Charme einer Dampflok ;-))
20090706_stolberghbf_efw_212370mitmorgenstimmung_x2f1_f

Schnappschuss beim Einsteigen – die tiefstehende Morgensonne kann selbst einen schnöden Regionalexpress zu einem ansprechenden Fotomotiv verzaubern….
20090706_stolberghbf_re1aufgleis2_mitmorgenstimmung_x3f1_f

Gegen 18:10 Uhr waren  nahe des Stellwerks „Sr“ eine E-Lok der Baureihe 152 und eine E-Lok der Baureihe 151 anzutreffen. Wenig später verließen beide Lok zusammengekuppelt mit dem Übergabezug nach Köln den Stolberger Hbf.
20090706_stolberghbf_beistwsr_152xxx4_x4f1_f

20090706_stolberghbf_beistwsr_151xxx_x5f1_f

Ein Sprung zur Stolberger Talbahn: Der Bahnübergang am Fuße des „Fettberges“, einstmals Cockerillstraße und heute Europastraße, wird gegen 18:25 Uhr von einer Euregiobahn nach Stolberg-Altstadt überquert.
20090706_stolberghbf_beibuecockerillstrasse_br643_x6f1_f
05. Juli 2009

Am Abend des 05. Juli 2009 war gegen 19:15 Uhr kurzzeitig eine Streife der Bundespolizei bei einer Routinekontrolle auf dem Stolberger Hbf zu sehen.
20090705_stolberghbf_zugangmitpolizeibus_x1f2_f

20090705_stolberghbf_euregiobahnmitpolizeibus_x2f2_f

Auf dem Bahnsteig herrschte geschäftiges Treiben, schließlich verließen viele Wochenendpendler wieder ihre Heimatstadt.
20090705_stolberghbf_euregiobahnmitbahnsteiggl1u2_x3f1_f
(Abfahrt der Euregiobahn nach Heerlen)

20090705_stolberghbf_einfahrtre9mitbr111_x4f2_f
Einfahrt der RE 9 von Aachen nach Gießen mit Lok 111 012

Ohne erkennbare Einsätze war den ganzen Sonntag über die EfW-Lok 212 370 in Stolberg Hbf abgestellt worden.
20090705_stolberghbf_efw212370geparkt_x5f1_f
03. Juli 2009

Gegen 17 Uhr wartete 151 100  in Stolberg Hbf vor einem Güterzug in Richtung Köln auf Ausfahrt.  Aus einem vorbei fahrenden RE1-Zug gelangen diese beiden Fotos:
20090703_stolberghbf_151110_x1f1_f

20090703_stolberghbf_151110_x2f1_f

Auf der Stolberger Talbahn bot die alltägliche Euregiobahn diese beiden Motive, die beim Bahnübergang Eisenbahnstraße entstanden.
20090703_stolberg_bueeisenbahnstrasse_br643_x3f1_f

20090703_stolberg_bueeisenbahnstrasse_br643_x4f1_f

02. Juli 2009

Die glutrote Morgensonne kämpfte sich mühsam durch die Wolken des Braunkohlekraftwerkes Weisweiler.  Als die Euregiobahn nach Stolberg-Altstadt gegen 05.50 Uhr den Stolberger Hauptbahnhof verließ, konnte  sich die Sonne einen Moment lang durchsetzen.
20090702_stolberghbf_br643mitmorgensonne_x1f1_f

Auch am Nachmittag des 02. Juli stand diese DBG-Lok (ehemals DB-Baureihe 216) im ehemaligen Bezirk IV und wartete auf neue Einsätze.
20090702_stolberghbf_dbgexbr216_x1f1_f

Der Schluss eines nach Hamm fahrenden RE1-Zuges, aufgenommen um 18 Uhr. Wer bei diesen hochsommerlichen Temperaturen nicht unbedingt Bahnfahren muss, der bleibt lieber zu Hause. Gegen 18 Uhr war der Bahnsteig menschenleer.  Die ausgestiegenen Fahrgäste haben sich bei den hochsommerlichen Temperaturen besonders schnell auf den Heimweg begeben.
20090702_stolberghbf_re1dostosteuerwagen_x1f1_f

Hier passiert die Euregiobahn auf ihrem Weg nach Stolberg-Altstadt nah beim Haltepunkt Stolberg-Schneidmühle den Bahnübergang Eisenbahnstraße.
20090702_stolberg_eisenbahnstrasse_br643_x1f1_f

20090702_stolberg_eisenbahnstrasse_br643_x2f1_f

01. Juli 2009

Gegen 6 Uhr wurde der aus Richtung Köln kommende RE1-Zug in Stolberg Hbf von der tiefstehenden Morgensonne in zartes Licht getaucht.
1_20090701_stolberghbf_re1dostosteuerwaggon_mitmorgensonne_x1f1_f

An der östlichen Bahnhofseinfahrt konnte gegen 18 Uhr eine bei der Firma DBG im Einsatz stehende Diesellok der ehemaligen DB-Baureihe 216 gesichtet werden.
2_20090701_stolberghbf_ostseite_ehembr216_x1f2_rsca

3_20090701_stolberghbf_ostseite_ehembr216_x2f2_rsca

Zwischenstopp des RE1-Zuges von Aachen nach Hamm gegen 18 Uhr in Stolberg Hbf. Bei den hochsommerlichen Temperaturen werden die Fahrgäste die klimatisierten Doppelstockwaggons zu schätzen gewusst haben.
4_2009s701_stolberghbfgl43u2_146007mitre1nkoeln_x1f1_rsca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.