Stoomtreindagen 2015 bei der ZLSM in Simpelveld

Am Wochenende 11. und 12. Juli 2015 veranstaltete die „Zuid Limburgse Stoomtrein Maatschappij“ (ZLSM), die südlimburgische Dampfzuggesellschaft im niederländischen Simpelveld (10 km nordwestlich von Aachen) wieder ihre traditionelle Veranstaltung „stoomtreindagen“ (Dampfzugtage). Auf der Strecke  zwischen Simpelveld und Schin op Geul waren neben der ZLSM-Lok 1040 die ehemaligen Bundesbahndampfloks 23 071 und 23 076 im Einsatz sein, die heute bei der “Veluwsche Stoomtrein Maatschappij” im niederländischen Apeldoorn museal erhalten werden. Die kleine zweiachsige Tenderlok „D3“ („Anna“) des Institutes für Schienenfahrzeugwesen an der RWTH Aachen pendelte im Bereich des Bf. Simpelveld, meist fuhr sie mit der belgischen Dampflok „Yvonne“ (Bn2t) mit einem kurzen Güterzug durch das Bahnhofsgleis 4 und sorgte für Dampflokatmosphäre. Die Dampflok “Yvonne” aus dem belgischen “Stoomcentrum Maldegem” gilt übrigens als älteste belgische Dampflok. Der Schienenbus (VT 98) der ZLSM war an beiden Tagen auf der Strecke von Simpelveld nach Vetschau unterwegs. Die Strecke von Simpelveld nach Kerkrade wurde von der vierachsigen ehemaligen NS-Diesellok 2205 bedient, die mit älteren Reisezugwagen dort das Bild eines Reisezuges aus den 60er Jahren vermittelte.

2015_07_10_Bf_Simpelveld_23076_u_23071_Ankunft_x1_FDie beiden VSM-Loks 23 071 und 23 076 trafen schon am Freitag (10. Juli) in Simpelveld ein. Der Eisenbahnfreund Karl-Heinz Frohn, dem ich für seine Bildspenden an dieser Stelle herzlich danke, war gegen 18:30 Uhr zur rechten Zeit am richtigen Platz und konnte beide Loks bei der Ankunft ablichten.

2015_07_11_Bf_Simpelveld_Klv_20_5010_x2_F
Zu den Gästen der Veranstaltung gehörten auch die „Eisenbahnfreunde Grenzland e.V.“, die ihre außergewöhnliche Draisine mitgebracht hatten und im Bahnhofsbereich von Simpelveld Fahrten für das Publikum anboten. Besonders auch das Drehen der Draisine an den Endpunkten erregte das Interesse der Besucher (Foto vom 11.Juli 2015).

2015_07_10_Bf_Schin_op_Geul_VSM_23076_x3_F
Am Samstag, den 11. Juli 2015, gelang Karl-Heinz Frohn im Bf. Schin op Geul diese Aufnahme der 23 076, die sich hier als „richtige“ Dampflok zeigt.

2015_07_12_Bf_Simpelveld_VSM_23076_x10_F
Am Vormittag des 12. Juli 2015 zeigte sich 23 076 in Simpelveld unverhüllt…

2015_07_12_Bf_Simpelveld_IFS_D3_li_Klv_20_5010_re_x3_F
Die beiden Gäste aus Deutschland auf einem Bild – Lok „D3“ des IFS und der Klv 20-5010 der EFG am Vormittag des 12. Juli 2015 auf dem Bf. Simpelveld.

2015_07_12_Bf_Simpelveld_VSM_23071_li_IFS_D3_re_x2_F
Als 23 071 am Vormittag des 12. Juli 2015 den Bf. Simpelveld mit einem Zug nach Schin op Geul verließ, konnte dieses Zusammentreffen von Klein und Groß im Bild festgehalten werden.

2015_07_12_Bf_Wijlre_Zugkreuzung_23071_x4_F
Bei einer Zugfahrt nach Schin op Geul entstand bei der Kreuzung im Bf. Wijlre das Foto mit der nach Simpelveld zurückkehrenden 23 071.

2015_07_12_Bf_Schin_op_Geul_VSM_23076_x6_F
Beim Wenden im Bf. Schin op Geul bestand reichlich Gelegenheit, die Zuglok 23 076 zu fotografieren (oben und unten).
2015_07_12_Bf_Schin_op_Geul_VSM_23076_VW_Kaefer_Cabrio_x7_F

2015_07_12_Bf_Schin_op_Geul_VSM_23076_Zuschauer_x8_F
Beim Ankuppeln der 23 076 für die Rückfahrt nach Simpelveld wollten viele Fahrgäste zuschauen (oben), und auch am Bahnsteig bestand bis kurz vor der Abfahrt großes Interesse, die Dampflok aus der Nähe zu erleben (unten).
2015_07_12_Bf_Schin_op_Geul_VSM_23076_x9_F

2015_07_12_zw_Wijlre_u_Eijs_ZLSM_1040_x13_F
Neben einer Mitfahrt im Zug ist auch eine Wanderung entlang der Strecke mit den regelmäßigen Begegnungen mit den dampfgeführten Zügen stets reizvoll. Auf dem hohen Damm westlich der Station Eys bot sich dabei u.a. Gelegenheit, die ZLSM-Lok 1040 (oben) und die 23 071 (unten) vor Zügen nach Simpelveld zu fotografieren.
2015_07_12_bei_Eijs_23071_x14_F

2015_07_12_bei_Eijs_23076_x11_F
Östlich der Station Eys bietet sich ein prächtiger Blick in die südlimburgische Hügellandschaft, der gut mit einem Zug kombiniert werden kann. Hier war die nach Simpelveld fahrende 23 076 das Objekt der fotografischen Begierde (oben und unten).
2015_07_12_bei_Eijs_23076_x12_F

2015_07_12_Bf_Simpelveld_ZLSM_639_x15_F
Im Bf. Simpelveld war außerdem auch der kernige Motorsound der historischen NS-Stangendiesellok 639 zu erleben.

2015_07_12_Bf_Simpelveld_VSM_23071_x1_F
Da es aber die „stoomtreindagen“ waren, sollen die Gastlok 23 071 noch ein weiteres Mal der Fotostar sein. Oben rangiert sie nahe des Stellwerks 2, unten ist sie auf dem Weg vom Bahnsteig zum Werkplaats, wo sich die Gelegenheit zu einem Foto mit einer Windmühle im Hintergrund bietet.
2015_07_12_Bf_Simpelveld_VSM_23071_x17_F

2015_07_12_Bf_Simpelveld_Anhaengerszene_x16_F
Dass auch die Aufräumarbeiten nach der Veranstaltung noch gute Fotomotive bieten, mag diese Aufnahme belegen.

Ich danke alle Beteiligten, die am guten Gelingen der „stoomtreindagen“ 2015 mitgewirkt haben. Es war wieder einmal großartig!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.