Tarif der belgischen Staatsbahn gilt jetzt schon ab Aachen Hbf

Wie jetzt in der Aachener Zeitung berichtet wurde, gilt ab dem 01. Mai 2012 in den euregioAIXpress-Zügen (RE29/IRq)   der SNCB-Tarif bereits ab Aachen Hbf.

Bei „newstix“, dem Informationsportal für den öffentlichen Personenverkehr, findet sich unter der Überschrift „Alles neu, macht der Mai: Belgischer Bahntarif ab Aachen gültig“ ein detaillierter Bericht zur Einführung des günstigen belgischen Bahntarifs.
Dort heißt es u.a. „… Die SNCB plant, im Aachener Hauptbahnhof einen eigenen Ticketautomaten aufzustellen, an dem sämtliche Tarife erhältlich sind. Bis es soweit ist, erhalten Fahrgäste ihr Ticket bei Fahrtantritt in Aachen Hbf direkt beim Zugpersonal des euregioAIXpress (RE29/IRq) oder im Internet unter www.b-rail.be. …“
Fahrkarten gibt  es alternativ auch unter „https://buy.b-rail.be/eTicketing/ETicketOrdering/InitStrutsActionToWelcome.do?lang=4
Es gibt einen Kilometertarif zum Normaltarif und zum ermässigten Wochenendtarif. Wochenendrückfahrkarte Aachen – Leuven kostet zum Beispiel 17 Euro. Für die Jugend gibt es einen GoPass1 (8,20 Euro pro Fahrt), für die Senioren eine Rückfahrkarte zu 8,70 in der 2. Klasse und 15,40 Euro in der 1. Klasse.
Der Preis Aachen – Hergenrath geht damit bspw. von 4,20 auf 3,40 herunter. Die Angebote GoPass und RailPass gelten nicht ab Aachen Hbf.

An den Fahrkartenschaltern in Eupen und Welkenraedt (und allen anderen belgischen Bahnhöfen) kann man übrigens auch günstige 10er-Karten für 75 € kaufen, mit denen jederman 10  einzelne Fahrten zu beliebigen Zielen im Netz der belgischen Eisenbahn zu je 7,50 € zurücklegen kann. Einfach vor Reiseantritt Namen, Reisetag und Reiseroute usw.  eintragen – und schon kann die Reise beginnen. Der Tarif gilt ohne zeitliche Einschränkungen, allerdings müssen die 10 Fahrten innerhalb eines Jahres verbraucht werden, da sie ansonsten verfallen.
Dieser Tarif bietet sich bspw. für Fahrten nach Oostende an. Für 2 x 7,50 € kann man dann umsteigefrei im Intercity an die Nordsee reisen.

(Alle Angaben ohne Gewähr)

6 Gedanken zu „Tarif der belgischen Staatsbahn gilt jetzt schon ab Aachen Hbf“

  1. Guten morgen ,

    ich bin aus Aachen und meine Bekannten sagten mir , ich könnte ,

    da ich 71 Jahre alt
    ( über 65 Senioren ) bin , von Welkenraedt mit dem Zug nach Ostende ,
    Hin und Zurück für 6 Euro fahren.

    Ist das richtig ?

    Mit freundlichen Grüßen

    Toni Pappers

    1. Hallo Herr Pappers,

      einAngebot der staatlichen belgischen Eisenbahn, dass Senioren für 6 € von Welkenraedt bis Oostende und zurück fahren können, ist mir nicht bekannt. [Aber das will ja nichts heißen…;-) ] .

      Auf der Internetseite der SNCB zu den Fahrkarten (Link: http://www.belgianrail.be/de/fahrausweise/ermassigungen.aspx bzw. kann ich dieses Angebot nicht entdecken.

      Ich würde empfehlen, dass Sie sich am Fahrkartenschalter des deutschsprachigen Bf. Eupen hierzu beraten lassen.
      Aus meiner Sicht ist die kostengünstigste Fahrmöglichkeit von Eupen oder Welkenraedt nach Oostende der sog. „Rail Pass“ (=> Reisen Sie allein oder mit Begleitung für nur € 7,60 pro Fahrt. Mit dem Rail Pass reisen Sie, wo und wann Sie wollen.
      Günstiger 10-Fahrten-Pass: € 76 in 2. Klasse
      Alle Bestimmungen in Belgien
      1 Rail Pass für 1 oder mehrere Fahrgäste
      1 Jahr lang ohne Einschränkung

      Mit vielen Grüßen

      Roland Keller

  2. Hallo Toni,
    Ihre Bekannten haben recht. Wir Silberlocken reisen durch ganz Belgien für
    6,– € 2.Klasse und 13,– € 1. Klasse. Allerdings wochentags erst nach 9.00 Uhr.
    Di e 1. Klasse macht Sinn, wenn Sie nicht in einem Rutsch von Eupen oder
    Welkenraedt nach Ostende bzw. Zurück fahren. Wenn Sie z.B. In Brüssel
    umsteigen müssen und der Zug dann sehr voll ist, lohnt sich für die Nerven die
    1. Klasse.
    Erkunden Sie Belgien. Die Zugverbindungen ausfindig zu machen braucht etwas
    Zeit, aber die haben wir ja.
    Viel Spaß
    Alexandra von B.

    1. Hallo Alexanda ,

      vielen Dank für Ihre Mitteilung.

      Ich wollte jetz am Mittwoch den 01.07. 2015 von Welkenraedt aus nach Osteende fahren.

      Gilt der Preis von 6,00 Euro Hin und Zurück für Rentner ab 65,00 Euro noch ?

      m.f.G. Toni Pappers

  3. An Herrn Roland Keller ,

    ich bin am 12.09.2014 nach Ostende für 6 Euro , hin und zurück von Welkenraedt aus
    +
    und am 03.10.2014 von Welkenraeth aus nach Brügge gefahren.

    Ab 65 Jahren 6 Euro für HIN & ZURÜCK.

    In Brügge bin ich dann wieder zugestiegen um die 15 Minuten nach Osteende zu fahren und das auch noch mit der gleichen Fahrkarte.

    Von Aachen aus , undenkbar , bzw. nicht möglich.
    Daher sind die belg. Tarife keinesfalls von Aachen aus , indentisch.

    Toni Pappers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.