Fotosammlung zur Linie 45 (Kornelimünster – Breinig)

Die Straßenbahnlinie von „Cornelimünster“ nach Breinig wurde am 28. März 1913 als Teil des Brander Netzes eröffnet. Sie gehörte zu den letzten Straßenbahnstrecken, die von der Aachener Kleinbahngesellschaft eröffnet wurden. Die 3,1 km lange Strecke wurde zunächst unter der Liniennummer 23 geführt. Während des ersten Weltkrieges musste die Strecke zur Gewinnung kriegwichtiger Rohstoffe stillgelegt und … „Fotosammlung zur Linie 45 (Kornelimünster – Breinig)“ weiterlesen

von 1945 bis zum 5. Oktober 1959 – Teil 3 der Fotosammlung zur Linie 8 (Stolberg Hbf – Atsch-Dreieck – Mühle – Stolberg-Markt – Vicht-Dreieck – Zweifall)

Teil 3 der Fotosammlung umfasst die letzte Blüte der Linie 8 zwischen dem Ende des Zweiten Weltkriegs und der Mitte der  Wirtschaftswunderzeit. Am 19. Februar 1949 war der Triebwagen 6102 nach der Beseitigung der Kriegsschäden und der Wiederherstellung von zerstörten Brücken auf der Strecke die erste Straßenbahn, die wieder bis Zweifall durchfahren konnte. Damit war … „von 1945 bis zum 5. Oktober 1959 – Teil 3 der Fotosammlung zur Linie 8 (Stolberg Hbf – Atsch-Dreieck – Mühle – Stolberg-Markt – Vicht-Dreieck – Zweifall)“ weiterlesen

von 1919 bis 1945 – Teil 2 der Fotosammlung zur Linie 8 (Stolberg Hbf – Atsch-Dreieck – Mühle – Stolberg-Markt – Vicht-Dreieck – Zweifall)

Der zweite Teil der Fotosammlung zur Linie 8 beginnt ebenfalls wieder am Ausgangspunkt, dem Stolberger Hauptbahnhof: Vom Propsteier Wald aus hat der Fotograf über den Bahnhof hinweg den auf dem Bahnhofsvorplatz wartenden einzelnen Triebwagen in sein Motiv aufgenommen. Im Vordergrund ist der überdachte Bahnsteig an der Strecke Köln-Aachen zu sehen, rechts am Bildrand steht der … „von 1919 bis 1945 – Teil 2 der Fotosammlung zur Linie 8 (Stolberg Hbf – Atsch-Dreieck – Mühle – Stolberg-Markt – Vicht-Dreieck – Zweifall)“ weiterlesen

Fotosammlung zur Linie 18 (Vicht-Dreieck – Mausbach – Gressenich)

Die Straßenbahnlinie 18 verlief ursprünglich von Dürwiß über Eschweiler-Rathaus – Nothberg – Scherpenseel – Hamich – Gressenich und Mausbach nach Vicht-Dreieck. In Hamich gab es sogar ein kleines Depot, dass 3 bis 4 Triebwagen beheimatete. Von dieser Strecke gibt es nur wenige Fotos. Die wenigen für mich verfügbaren Aufnahmen entstammen dem Sammlungen von Bernd Mertens … „Fotosammlung zur Linie 18 (Vicht-Dreieck – Mausbach – Gressenich)“ weiterlesen

Fotosammlung zur Linie 25 (Brand – Büsbach – Stolberg-Markt)

Die Linie 25 wurde von Brand aus nach Stolberg vorangetrieben. Am 31. August 1909 wurde der elektrische Straßenbahnbetrieb zwischen Brand und Büsbach eröffnet. Die Verlängerung von Büsbach nach Stolberg-Markt, die bei Finkensief auf die Strecke nach Vicht-Dreieck traf, wurde am 15. Dezember 1910 eröffnet. Am 08. Januar 1967 wurde der Straßenbahnbetrieb zwischen Stolberg-Markt und Brand … „Fotosammlung zur Linie 25 (Brand – Büsbach – Stolberg-Markt)“ weiterlesen