Herbstfest im Kleinbahnmuseum Selfkantbahn am 29. September 2013

Am 28. und 29. September 2013 veranstaltete das Kleinbahnmuseum Selfkantbahn zum Ausklang der diesjährigen Fahrsaison das schon traditionelle Erntedankfest. Bei gutem, schon leicht herbstlichem Wetter mit viel Sonnenschein erlebten die Besucher eine interessante und abwechslungsreiche Veranstaltung. Neben dem Bahnhof Schierwaldenrath konnte man zusätzlich beim Haltepunkt Gelindchen einen kleinen Bauernmarkt und eine Traktoren- und Oldtimerschau besuchen. Neben den bekannten Loks 20 („Haspe“) und 101 dampften auch zwei „Kleinloks“ mit kurzen Zügen über die Schienen der Selfkantbahn. Wie immer, war die Selfkantbahn einen Besuch wert.

2013_09_29_BfGillrath_MEG_T13_x1_F
Je nach der gewählten Perspektive kann der Bahnhof Gillrath auch das Bild einer industriell geprägten Region vermitteln. Mit etwas Phantasie könnte man denken, hier wartet der T 13 auf die nach dem Schichtwechsel heimkehrenden Arbeiter, die mit der Kleinbahn nach Hause fahren wollen.

2013_09_29_BfGillrath_Einfahrt_Lok20_x2_F
Der mit Lok 20 (“Haspe”) in Gillrath einfahrende Güterzug mit Personenbeförderung spiegelt dagegen das typische Bild einer ländlichen Kleinbahn wieder.

2013_09_29_BfGillrath_NeubauEG_x3_F
Große Veränderungen kündigen sich am Bahnhof Gillrath an. Dort hat das Kleinbahnmuseum Selfkantbahn ein neues, kleinbahntypisches Bahnhofsgebäude entstehen lassen. Zugleich ist der Neubau der Gleisanlage vorgesehen. Die bereits zu großen Teilen vormontierten Schienen lassen schon erahnen, welch positive Entwicklung der östliche Endpunkt der Selfkantbahn in Kürze nehmen wird. „Herbstfest im Kleinbahnmuseum Selfkantbahn am 29. September 2013“ weiterlesen