Fototagebuch 2/2014

Fototagebuch  2/2014

Fotos und Informationen zum Eisenbahnbetrieb in Stolberg im Februar 2014.

Die jüngsten Berichte und Fotos stehen am Anfang.

(Hier geht es zum Fototagebuch des Vormonats Januar 2014)

 

28. Februar 2014

2014_02_28_KoelnHbf_Thalys_4305_x1_F
Obwohl es rund um den Kölner Hauptbahnhof von Karnevalsjecken nur so wimmelte, war bei der Abfahrt des Thalyszuges 4305 in Richtung Paris gegen 16:42 Uhr kein einziger kostümierter Mensch auf dem Bahnsteig anzutreffen.

2014_02_28_DuerenHbf_BR643Euregiobahn_SNCB_VT_x2_F
Nach seiner Abfahrt um 16:47 Uhr fuhr der RE9-Zug nach Aachen zwischen Horrem und Düren (vermutlich wegen einer Signalstörung) auf dem falschen Gleis und lief in Düren auf Gleis 3 ein, wo die wartenden Fahrgäste ausnahmsweise kein Interesse zeigten, in den Zug einzusteigen…

2014_02_28_StolbergHbf_111101_RE1_x3_F
Gegen 19:10 Uhr konnte man auf dem Stolberger Hauptbahnhof einen verspäteten RE1-Zug beobachten, der von 111 101 geschoben worden war. Die betagte 111er hatte offenbar keine Chance, die schon in Köln Hbf vorhandene Verspätung auf den anschließenden 60 km Fahrtstrecke auszugleichen…

 

27. Februar 2014

2014_02_27_KoelnHbf_120208_RE9_x1_F
Vor dem RSX-Wagenpark auf der Linie RE9 sind weiterhin drei Loks der BR 120.2 im Einsatz. Am Morgen des 27. Februar 2014 konnte man auf dem Kölner Hauptbahnhof die Lok 120 208 vor ihrer Abfahrt in Richtung Aachen beobachten.

2014_02_27_StolbergHbf_111_mitRE9_x2_F
Der von 111 114 geschobene RE9-Zug aus Köln, der gegen 17:32 Uhr den Stolberger Hauptbahnhof erreichte, hatte reichlich närrische Fahrgäste an Bord….

2014_02_27_Stolberg_Ueb_nach_Talbot_294801_u_430079_x3_F
Wegen der Überholung durch einen Güterzug musste 643 201 abweichend auf Gleis 2 des Stolberger Hauptbahnhofs einfahren.

2014_02_27_Stolberg_Ueb_nach_Talbot_294801_u_430079_x4_F
Der Euregiobahn folgte im Blockabstand eine Übergabefahrt nach Aachen-Rothe Erde, mit der 294 801 den S-Bahntriebwagen 430 079 zur Firma Talbot Services schleppte (oben und unten).
2014_02_27_Stolberg_Ausfahrt_Ueb_nach_Talbot_294801_u_430079_x5_F

 

26. Februar 2014

2014_02_26_StolbergHbf_Abendstimmung_x1_F
Abendstimmung auf dem Stolberger Hauptbahnhof

 

23. Februar 2014

2014_02_23_StolbergHbf_111096_RE9_x1_F
Am Vormittag des 23. Februar 2014 gegen 11:27 Uhr wurde der RE 10913 von 111 096 gefahren. Das Foto zeigt sie bei der Einfahrt in den Stolberger Hauptbahnhof.

2014_02_23_Stolberg_BueMuensterbachstrasse_643221_x2_F
Beim Bahnübergang Münsterbachstraße wurde 643 221 als RB 20 nach Stolberg-Altstadt im Bild festgehalten.

2014_02_23_StolbergHbf_Crossrail_185601_x3_F
Lok 185 601 der Firma Crossrail kam gegen 11:40 mit einem langen Containerzug durch den Stolberger Hauptbahnhof.

2014_02_23_StolbergHbf_RTB_Northrail_Gravita10BB_x4_F
Die Gravita-10BB-Leihloks der Rurtalbahn sind in den letzten Tagen häufig in Stolberg vor Erzzügen zur Bleihütte zu beobachten. Eine Lok verbrachte ihre Wochenendruhe auf dem Stolberger Hasuptbahnhof.

2014_02_23_StolbergHbf_EBM_203152_BR442_RE9_x5_F
Am Abend des 23. Februar 2014 gegen 19:30 Uhr war auf Gleis 44 die Lok 203 112 des EVU „DME GmbH“ aus Darmstadt zwischengeparkt. Gegen 22 Uhr stand die Lok schon wieder im Einsatz (oben und unten).
2014_02_23_StolbergHbf_EBM_203152_x6_F

 

22. Februar 2014

2014_02_22_StolbergHbf_643711_189112_x1_F
Am verregneten Vormittag des 22. Februar gegen 09:50 Uhr konnte der Eisenbahnfreund auf dem Stolberger Hauptbahnhof beobachten, wie der in Richtung Langerwehe ausfahrende 643 711 von 189 112 überholt wurde.

 

21. Februar 2014

Auch an diesem Tag brillierten Eisenbahner vom Aachener Hauptbahnhof wieder mit der verpäteten Bereitstellung des RE 10111. Nachdem er zunächst mit 15 Minuten Verspätung angekündigt worden war, schafften die zuständigen Eisenbahner es dann aber doch noch, den Zug vor der Euregiobahn auf die Reise zu schicken, so dass die 15 Minuten nicht ganz ausgeschöpft wurden…

2014_02_21_KoelnHbf_620xxx_Vareo_x1_F
Gegen 17:47 Uhr konnte man auf dem Kölner Hauptbahnhof einen Doppelpack der neuen Triebwagen der BR 620 bei einer Probefahrt beobachten. Diese mit Folien der Firma „Vareo“ beklebten Fahrzeuge sollen auf dem sog. Kölner Dieselnetz die bewährten Talent-Triebwagen der BR 644 ablösen. „Vareo“ ist der neue Markenname des Dieselnetzes Köln. Das Kunstwort setzt sich aus den Anfangsbuchstaben von Voreifel, Ahrtal, Rheinland, Eifel und Oberbergisches Land zusammen und soll auf das geplante Einsatzgebiet dieser Fahrzeuge hinweisen.

2014_02_21_KoelnEhrenfeld_Leuchtturm_Helios_x2_F
Am Bahnhof in Köln-Ehrenfeld gibt es einen der wenigen Leuchttürme im Binnenland. Vor dem eigenartigen Wolken-und-Sonnenlicht-Spektakel reizte dieser einstmals als Werbeträger der Firma „Helios“ errichtete Sonderling zu einem Foto aus dem Zugfenster.

2014_02_21_Dueren_Bahnsteigszene_x3_F
Piraten auf dem Bahnsteig? – In der fünften Jahreszeit auf Bahnhöfen im Rheinland kein ungewöhnlicher Anblick. Der Schnappschuss entstand beim Zwischenhalt in Düren.

2014_02_21_beiEschweiler_Bergrath_SchwarzerBerg_Wolkenstimmung_x4_F
Der „Wolkenkrimi“ am Nachmittag des 21. Februar 2014 gab dem „Schwarzen Berg“ bei Eschweiler-Bergrath die Aura eines aktiven Vulkans…

2014_02_21_StolbergHbf_294801_RTB_1261300_x5_F
Bei der Ausfahrt mit einem Erzzug zur Stolberger Bleihütte passierte die Leihlok 1261 300 der Rurtalbahn ihre DB-AG-Kollegin 294 801, die auf dem Stolberger Hauptbahnhof hinter dem Stellwerk „Sf“ schon ihre Wochenendruhe verbrachte.

2014_02_21_StolbergHbf_140327_RRGM_0_16_x6_F
Auf dem Gleis 44 des Stolberger Hauptbahnhofs weilte die Zweiwege-Schleifmaschine vom Typ „RRGM 0 16“ auch am Nachmittag des 21. Februar 2014. Gegen 17:50 Uhr ergab sich dort die Begegnung mit der über Gleis 43 nach Stolberg Gbf fahrenden Oldtimerlok 140 327.

 

20. Februar 2014

DB-Regio macht den Berufspendlern das Leben wieder mit Verspätungen schwer. So hatte der RE 10111 am Morgen des 20. Februar 2014 bei der Einfahrt in Stolberg Hbf 25 Minuten Verspätung. Als Begründung wurde den Kunden auf der digitalen Information auf dem Bahnsteig die verspätete Bereitstellung genannt. Im Zug hieß es später, eine Oberleitungsstörung solle schuld gewesen sein. Da während der Wartezeit aber die Durchfahrt anderer Züge beobachtet werden konnte, mag sich der frustrierte Bahnkunde seine eigenen Gedanken machen

 

19. Februar 2014

2014_02_19_StolbergHbf_Gl44_Gleisstopfmaschine_LKW_x1_F
Auf Gleis 44 des Stolberger Hauptbahnhofs war am Abend des 19. Februar 2014 eine   Zweiwege-Schleifmaschine abgestellt. (Wie in den beiden Kommentaren hierzu nachzulesen ist, war meine ursprüngliche Angabe, bei dem Fahrzeug handele es sich um eine Stopfmaschine, unzutreffend – Asche auf mein Haupt! Ich danke für die aufmerksamen Hinweise aus der Leserschaft.)

Zu der 2-Wege-Schleifmaschine gibt es hier http://zweiwegefahrzeug.de/viewtopic.php?f=11&t=201 weitere Informationen in Form eines Datenblattes.

 

16. Februar 2014

2014_02_16_StolbergHbf_2xBR643_u_Gravita_x1_F
Blick auf den Bereich Stolberg Gbf mit Euregiobahntriebwagen und einer der beiden derzeit von der Rurtalbahn leihweise eingesetzten Gravita-Loks vom Typ 10BB.

2014_02_16_StolbergHbf_Thalys_4346_Werbung_HelloBank_x2_F
Der Thalys-Triebwagen 4346 ist zur Zeit mit einer recht fantasielosen Werbung für eine Bank unterwegs. Am 16. Februar 2014 konnte man diesen Zug auch auf dem Stolberger Hauptbahnhof beobachten.

2014_02_16_StolbergHbf_Blick_aus_MercedesCitaro_auf_BR146_x3_F
Blick aus einem Mercedes Citaro-Bus der Firma Rosenbaum auf den Schienenverkehr am Stolberger Hauptbahnhof (oben) und Schnappschuss bei der Abfahrt zum Rendezvouspunkt am Mühlener Bahnhof (unten).
2014_02_16_StolbergHbf_FaRosenbaum_MercedesCitaroBus_Linie42_x4_F

2014_02_16_StolbergHbf_643213_x5_F
643 213 auf den verschlungenen Gleisen  des Stolberger Hauptbahnhofs.

2014_02_16_StolbergHbf_ICE3_Ffm_Bruessel_x6_F
Der mit einem niederländischen ICE-Triebzug gefahrene mittägliche ICE aus dem deutschen  Frankfurt am Main ins belgische Brüssel  passierte am 16. Februar 2014  den Stolberger Hauptbahnhof pünktlich.

1952_BertStollenwerk_Stolberg_Bastinsweiher_Strassenbahn_Bus_F
„Schienenverkehr in Stolberg“ hat den Stolberger Künstler Bert Stollenwerk offenbar schon 1952 fasziniert. Auf einem seiner vielen Gemälde mit Szenen der Stadt Stolberg hat er einen Straßenbahnzug der Linie 8 und seine damals neu aufgetretene Bus-Konkurrenz verewigt. Dieses Bild ist bis zum 08. Juni 2014 in der Kunstausstellung „in Memoriam“ im ehemaligen Herrenhaus des Museums Zinkhütter Hof (geöffnet nur an Sonntagen und jeweils nur von 14 bis 17 Uhr) zu besichtigen.

 

15. Februar 2014

2014_02_15_BfStolbergAltstadt_umgestuerzterBaum_bei_Bruecke_Finkensiefstrasse_x1_F
Die stürmischen Windböen der letzten Tage haben beim Bahnhof Stolberg-Altstadt einen Baum „gefällt“ und auf das Streckengleis in Richtung Rüst und Breinig fallen lassen. Von der Brücke Finkensiefstraße aus bot sich am Vormittag des 15. Februar 2014 dieses „Schadens-Bild“ (oben und unten).
2014_02_15_BfStolbergAltstadt_umgestuerzterBaum_bei_Bruecke_Finkensiefstrasse_x2_F

2014_02_15_StolbergHbf_643202_643222_146027_x3_F
Bei fahrplanmäßigem Betrieb wäre dieses Motiv nicht einzufangen gewesen. Die satte Verspätung eines RE1 machte es zur Mittagszeit auf dem Stolberger Hauptbahnhof aber möglich, das Zusammentreffen der Euregiobahn-Triebwagen 643 202 und 643 222 mit dem von 146 027 geführten RE1 abzubilden.

2014_02_15_StolbergHbf_643202_643222_x4_F
Ausfahrt der beiden Euregiobahn-Triebwagen 643 202 und 643 222 aus Gleis 43 des Stolberger Hauptbahnhofs in Richtung Aachen Hbf.

2014_02_15_StolbergHbf_643713_x5_F
Motive aus eher ungewohnten Blickwinkeln: Der Talent-1-Triebwagen 643 713 verlässt den Stolberger Hauptbahnhof in Richtung Stolberg-Altstadt (oben), während das Talent-2-Triebwagen-Doppel auf dem Weg von Aachen über Köln nach Siegen unterwegs ist (unten).
2014_02_15_StolbergHbf_2xBR442_x6_F

 

11. Februar 2014

2014_02_11_KoelnHbf_423035_Karnevalswerbung_x1_F
Die S-Bahn-Köln hat den Triebwagen 423 035 mit einem der fünften Jahreszeit angemessenen Design versehen. Auf den Stirnseiten prangt die Aufschrift „Dr Zoch kütt“ und die Seitenwänden sind mit Figuren und Szenen aus dem Kölner Karnevalstreiben besetzt. Am 11. Februar 2014 konnte man den „Karnelvalszug“ gegen 17:19 Uhr auf dem Kölner Hbf antreffen. In den nächsten Tagen ist er noch mehrfach auf der S 12 zwischen Düren und Hennef bzw. Au/Sieg unterwegs. (Die Kastenzehner-Vorschau bei www.drehscheibe-online gibt auch zu den Einsätzen dieses Zuges Auskunft.)

2014_02_11_StolbergHbf_643201_u_643xxx_x2_F
Die Überholung durch einen nach Aachen-West fahrenden Kesselwagenzug verbannte 643 201 mit einem unerkannten Anhängsel bei seinem Verkehrshalt in Stolberg Hbf gegen 19:24 Uhr auf Gleis 2 anstelle von Gleis 1. Lokführer W.K. (=> herzliche Grüße bei dieser Gelegenheit!) nahm es mit Gelassenheit…

2014_02_11_StolbergHbf_Gl86_294801_x3_F
Gegen 19:30 Uhr hatte 294 801 schon Feierabend und verbrachte die Nacht auf Gleis 26 hinter dem Stellwerk „Sf“. Hinter dem Führerhaus kann man den Sender Donnerberg gut erkennen.

 

08. Februar 2014

2014_02_08_StolbergHbf_643202_imVg_Fahrraeder_x1_F
Umweltfreundliche Verkehrsmittel auf dem Stolberger Hauptbahnhof – im Hintergrund 643 202, der am Vormittag des 08. Februar 2014 gegen 10:15 Uhr nach Stolberg-Altstadt unterwegs war.

2014_02_08_HpStolberg_Altstadt_643220_mit_Burg_im_Hg_x2_F
Um 12:34 Uhr präsentierte sich 643 220 mit dem Burgpanorama am Bf. Stolberg-Altstadt.

2014_02_08_zw_HpStolberg_Altstadt_u_StolbergRathaus_643220_x3_F
Stolberger Hinterhofidylle zwischen den Stationen Stolberg-Altstadt und Stolberg-Rathaus, aufgenommen mit dem Talent-Triebwagen 643 220 gegen 12:36 Uhr.

2014_02_08_Stolberg_AtschDreieck_Blick_Richtung_Schnorrenfeld_BR643_x4_F
Von Atsch-Dreieck aus entstand gegen 17:10 Uhr dieser Schnappschuss mit einem in Richtung Stolberg Hbf fahrenden Euregiobahn-Triebwagen. Rechts am Bildrand ist zu erkennen, dass auf dem sog. „Kistenplatz“ der VEGLA die Bauarbeiten für ein neues Einkaufsgebiet begonnen haben.

2014_02_08_Stolberg_AtschDreieck_Reste_Strassenbahnhaltestelle_x5_F
Blick von der Trasse der einstigen Straßenbahnstrecke Eilendorf – Eschweiler-Pumpe auf den Bereich „Atsch-Dreieck“. Wegen des Baus eines neuen Einkaufszentrums auf dem benachbarten Kistenplatz und wegen der geplanten Autobahnanschlussstelle bei Eilendorf wird der Kreuzungsbereich Atsch-Dreieck ab dem 10. Februar 2014 erheblich umgestaltet. Heute kann man hier noch Bahnsteigreste der einstigen Straßenbahn erkennen. Wer weiß, wie es dort in wenigen Monaten aussehen wird?

2014_02_08_Stolberg_AtschDreieck_Sebastianusstrasse_x6_F
Blick von der Sebastianusstraße auf Atsch-Dreieck und die Rhenaniastraße, die beide ab dem 10. Februar umgebaut bzw. verbreitert werden. Bis 1969 konnte man auf dem Kreuzungsbereich auch Straßenbahntriebwagen der Linie 22 antreffen.

 

07. Februar 2014

2014_02_07_StolbergHbf_Nachtszene_Bahnsteig_x1_F
Wie sich die Deutsche Bahn AG einen zeitgemäßen Hauptbahnhof für Stolberg vorstellt…

2014_02_07_StolbergHbf_Gl2_146028_Farbschmiererei_x2_F
Wenige Minuten nach Mitternacht passierte die von Farbsprayern besudelte 146 018 in der Nacht vom 07. auf den 08. Februar 2014 mit einem RE1-Zug von Aachen nach Hamm den Stolberger Hauptbahnhof.

 

04. Februar 2014

Zwischen Eschweiler und Langerwehe riss gegen 11:20 Uhr die E-Lok eines Güterzuges vermutlich wegen eines defekten Stromabnehmers die Oberleitung herunter. Während der Reparaturarbeiten war der Zugverkehr zwischen Aachen und Köln empfindlich gestört worden. Viele Thalys- und ICE-Züge sind über Rheydt umgeleitet worden. Die Züge der Linien RE1 und RE9 verkehrten nur bis Düren bzw. nur zwischen Aachen Hbf und Eschweiler. Etwa gegen 16 Uhr konnte die Strecke wieder zweigleisig befahren werden. Dann legte ein Personenunfall allerdings erneut den Bahnverkehr lahm, so dass erst gegen 17:55 Uhr wieder ein RE1-Zug von Düren in Richtung Aachen abfahren konnte. Bis der Fahrbetrieb sich wieder normalisiert hatte, war es etwa 22 Uhr.

 

02. Februar 2014

2014_02_02_StolbergHbf_643210_x1_F
643 210 verlässt als RB 11960 den Stolberger Hauptbahnhof in Richtung Heerlen und passiert die in den letzten Wochen zunehmend mit Farbschmierereien verschandelte Camp-Astrid-Brücke.

2014_02_02_StolbergHbf_EG_Teleblick_x2_F
Blick auf die markante Westseite des ehemaligen Bahnhofsgebäudes des Stolberger Hauptbahnhofs.

2014_02_02_StolbergHbf_Teleblick RTB_NorthRail_1261300_x3_F
Auch am 03. Februar konnte man im Bereich Stolberg Gbf die von der Rurtalbahn eingesetzte Lok 1261 300 beobachten.

2014_02_02_StolbergHbf_111119_x4_F
Der RE 10913 wurde am 03. Februar 2014 von 111 119 gefahren. Das Foto zeigt sie bei der Einfahrt in den Stolberger Hauptbahnhof.

2014_02_02_StolbergHbf_185525_x5_F
Mit einem Güterzug in Richtung Aachen-West kam auch die Lok 185 525 durch Stolberg.

2014_02_02_StolbergHbf_ICE3_Bruessel_Ffm_x6_F
Das klare, sonnige Wetter des 02. Februar 2014 bot eine gute Fernsicht. Was lag da näher, als gediegene Fernzüge zu fotografieren. Zur Mittagszeit eigneten sich dazu der ICE 15 von Brüssel nach Frankfurt/M. (oben) und der Gegenzug ICE 16 von Frankfurt/M. nach Brüssel (unten).
2014_02_02_StolbergHbf_ICE3_Ffm_Bruessel_x7_F

 

01. Februar 2014

2014_02_01_StolbergHbf_RTB_Gravita10BB_1261300_x1_F
Der Februar 2014 begnn mit einem trüben und verregneten Samstag. Auf dem Stolberger Hauptbahnhof lockerte am frühen Nachmittag ein oranger Farbklecks die Tristesse etwas auf. Die von der Rurtalbahn ausgeliehene Gravita 10BB der Fa. North Rail mit der Loknummer 1261 300 stand nahe des ehemaligen Stellwerks „Sr“.

2014_02_01_KoelnHbf_ICE_407511_Nr711_als_IC817_x2_F
Auf dem Kölner Hauptbahnhof erfreute die Einfahrt des IC 817 das Herz des Fotografen. Schließlich handelte sich um einen planmäßigen Einsatz der neuen „Velaro“-ICEs. Hier stand der Zug Nr. 711 bzw. 407 511 im Fokus.

2014_02_01_StolbergHbf_120206_RSX_x3_F
Der RE9-Zug von Siegen nach Aachen, der um 20:32 Uhr auf dem Stolberger Hauptbahnhof hält, wird gewöhnlich mit der RSX-Wagengarnitur und einer der drei in Aachen stationierten Drehstrom-„Oldtimer“ der BR 120.2 gebildet. Am Abend des 01. Februar 2014 konnte die Lok 120 206 beobachtet werden.

 

5 Gedanken zu „Fototagebuch 2/2014“

    1. Vielen Dank für den Hinweis!
      Schön, dass der Stolberger Hauptbahnhof wieder ein Stück wächst. Hoffen wir, dass die neuen Gleise künftig gut ausgelastet sind.

      Mit vielen Grüßen

      Roland

  1. Hallo Roland,

    Ich finde das mit dem Hello Bank Thalys interessant weil ich vorher dachte das nur der Thalys 4307 mit der Hello Bank Werbung beklebt wäre.

  2. Zwei Anmerkungen:

    Die am 19./20.02.14 auf Gleis 44 abgestellte Maschine ist keine Stopfmaschine sondern eine Schienenschleifmaschine.

    Und im Bezirk V entstehen eigentlich keine neuen Gleise, sondern es werden bestehende wieder instandgesetzt. Denn dort liegen noch alle Gleise, wenn auch im Dreck und zumeist ohne Weiche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.