Fragen zu Schicksalen von Stolberger Eisenbahnern im 2. Weltkrieg

Von Herrn Dr. Daniel Hörnemann (Eisenbahnmuseum “Alter Bahnhof Lette (Kreis Coesfeld)” www.bahnhof-lette.de) erreichte mich folgende Anfrage:

Mit folgendem Anliegen möchte ich mich an Sie wenden.
Wir haben in unserem Museumsarchiv Unterlagen über ehemalige Stolberger Eisenbahner, die während des 2. Weltkrieges nach Coesfeld (Westf.) zum Bahnbetriebswerk (Bw) dienstverpflichtet wurden und als Lokführer oder Heizer hier
Dienst taten. Verschiedene Bedienstete sind bei Bombenangriffen hier gefallen und
auf Coesfelder Friedhöfen beerdigt. Dabei handelt es sich um: „Fragen zu Schicksalen von Stolberger Eisenbahnern im 2. Weltkrieg“ weiterlesen